Donnerstag, 29. Oktober 2015

Laternenzeit

Hallo Ihr Lieben, 
heute zeige ich euch mal, wie ihr mit Kleinkindern schöne Laternen basteln könnt! 

Dazu braucht ihr: 
- Gestantze bunte Sterne 
- "Käseschachtel"
- Laternen Zuschnittpapier (ich hab mich für den Sternenhimmel entschieden) 
- Kleber 

So wird es gemacht: 
Die Kleinen können die Laterne nicht selber zusammen kleben, das habe ich im Vorfeld schon gemacht! 
Das geht ganz schnell und einfach! 
Deine Laternenzuschnitte einfach um die Käseschachtel herum wickeln und festkleben. Sowohl oben als auch unten :-)


Nun sind die Kleinen dran. 
Ich habe einige Glitzersternchen fertig gekauft- man kann diese aber auch Stangen wenn man eh schon Sternenstanzer zuhause hat! 
Nun lässt man die Kinder ausreichend Kleber auf die Sterne verteilen und dann die Sterne einzeln auf die Laterne  setzten! ;-)
So lange bis die Sterne ausgehen oder bis die Kleinen keine Lust mehr haben! ;-)

Es ist total easy und sieht dann aber richtig toll aus- bei mir haben das die 13 Monate alten Kinder auch geschafft- bei Ihnen habe aber den Kleber ich auf die Sterne verteilt ;-) 




"Wer kreativ lebt, kann sich auf mehr Intensität, Glück und spannende Erlebnisse freuen."- FLOW Magazin.